Skip to main content

Clifford Chance

News and awards

Clifford Chance advises DPE on the sale of a majority holding in Elatec

  • en
  • de
  • Language options

29 March 2018

Clifford Chance advises DPE on the sale of a majority holding in Elatec

Clifford Chance has advised DPE Deutsche Private Equity on the sale of its majority stake in the tech company Elatec. The purchaser is the global alternative investment firm Summit Partners. DPE and its co-investors will continue to hold a minority stake in Elatec.

Elatec is a global leader in the manufacture of multistandard RFID readers. RFID technology enables the authentication of individual users on a variety of devices and is often used for security purposes. DPE acquired the majority holding in Elatec in January 2016 and since then Elatec has almost doubled in terms of revenue and headcount.

The Clifford Chance team comprised partner Nicole Englisch (Corporate/M&A, Munich) and Frederik Mühl (Private Equity, Frankfurt), as well as senior associate David Schwenneker, associate Laura Treublein (both Corporate, Munich), partner Marc Besen and counsel Dimitri Slobodenjuk (both Antitrust, Dusseldorf).

This deal was the first time that DPE has been advised by Clifford Chance.

Clifford Chance berät DPE bei Verkauf von Mehrheitsbeteiligung an Elatec

Die internationale Anwaltssozietät Clifford Chance hat die Beteiligungsgesellschaft DPE Deutsche Private Equity beim Verkauf ihrer Mehrheitsbeteiligung an dem Technologieunternehmen Elatec beraten. Käufer ist der internationale Wachstumsinvestor Summit Partners. DPE und ihre Co-Investoren werden künftig weiterhin mit einem Minderheitsanteil beteiligt bleiben.

Elatec ist einer der weltweit führenden Hersteller von Multistandard-RFID-Lesegeräten. RFID-Technologie ermöglicht die eindeutige Authentifizierung individueller Nutzer an Endgeräten und findet breite Anwendung im Sicherheitsbereich. DPE hatte die Mehrheitsbeteiligung an Elatec im Januar 2016 erworben. Seitdem hat das Unternehmen den Umsatz und die Mitarbeiterzahl nahezu verdoppelt.

Das Beratungsteam von Clifford Chance umfasste die Partner Dr. Nicole Englisch (Gesellschaftsrecht/M&A, München) und Frederik Mühl (Private Equity, Frankfurt) sowie Senior Associate David Schwenneker, Associate Laura Treublein (beide Gesellschaftsrecht, München), Partner Marc Besen und Counsel Dr. Dimitri Slobodenjuk (beide Kartellrecht, Düsseldorf).

DPE wurde bei dieser Transaktion erstmals von Clifford Chance beraten.