Skip to main content

Clifford Chance

Clifford Chance

News and awards

Clifford Chance advised Bayer on the acquisition of Steigerwald Arzneimittelwerk GmbH

  • en
  • de
  • Language options

16 May 2013

Clifford Chance advised Bayer on the acquisition of Steigerwald Arzneimittelwerk GmbH

Clifford Chance advised Bayer on the acquisition of Steigerwald Arzneimittelwerk GmbH ("Steigerwald"), Darmstadt. The acquisition is a strategic move for strengthening Bayer's Consumer Care division which specializes in marketing OTC medicinal products. The transaction is subject to approval from the competent antitrust authorities. The parties have agreed not to disclose the purchase price.

Privately-owned Steigerwald specializes in high-quality pharmacy-only herbal medicines (such as Iberogast®). Steigerwald employs around 180 members of staff and achieved a turnover of EUR 61.3 million in 2012.

Bayer's sub-group Bayer HealthCare (turnover in 2012: EUR 18.6 million) belongs to the world's leading innovative companies in the healthcare sector for medicines and medical products. In 2012, the Consumer Care division generated a turnover of EUR 3.8 million.

The Clifford Chance team was led by partner Dr. Christoph Witte (Corporate/M&A) and included associate Christian Hübner (Corporate/M&A/Healthcare), partner Dr. Joachim Schütze and senior associate Ruth Jorias (both Antitrust), partner Thomas Hey and associate Anja Schöder (both Employment), senior associates Marc Oeben and Maria Heil (both Corporate/Healthcare) as well as associate Dr. Werner Brickwedde (Corporate/M&A) – all Düsseldorf.

Clifford Chance berät Bayer beim Kauf von Steigerwald Arzneimittelwerk GmbH

Die internationale Anwaltssozietät Clifford Chance hat Bayer beim Erwerb der Steigerwald Arzneimittelwerk GmbH ("Steigerwald"), Darmstadt, beraten. Für Bayer ist der Erwerb ein strategischer Schritt zur Stärkung des Bereichs Consumer-Care, der auf den Vertrieb rezeptfreier Medikamente, auch als „over the counter“ (OTC) bekannt, spezialisiert ist. Die Transaktion erfolgt vorbehaltlich der Zustimmung durch die zuständigen Kartellbehörden. Über den Kaufpreis haben die Parteien Stillschweigen vereinbart.

Das Familienunternehmen Steigerwald ist spezialisiert auf hochwertige pflanzliche, apothekenpflichtige Arzneimittel (zum Beispiel Iberogast®). Steigerwald beschäftigt rund 180 Mitarbeiter und erzielte 2012 einen Umsatz von 61,3 Millionen Euro.

Bayer gehört mit seinem Teilkonzern Bayer HealthCare (Umsatz 2012: rund 18,6 Milliarden Euro) zu den weltweit führenden innovativen Unternehmen in der Gesundheitsversorgung mit Arzneimitteln und medizinischen Produkten. Der Bereich Consumer-Care erwirtschaftete 2012 einen Umsatz von rund 3,8 Milliarden Euro.

Das Beratungsteam von Clifford Chance unter Federführung von Partner Dr. Christoph Witte (Corporate/M&A) bestand aus Associate Christian Hübner (Corporate/M&A/Healthcare), Partner Dr. Joachim Schütze und Senior Associate Ruth Jorias (beide Kartellrecht), Partner Thomas Hey und Associate Anja Schöder (beide Arbeitsrecht), den Senior Associates Marc Oeben und Maria Heil (beide Corporate/Healthcare) sowie Associate Dr. Werner Brickwedde (Corporate/M&A) – alle Düsseldorf.