Skip to main content

Clifford Chance

Dr. Claudia Milbradt

Dr. Claudia Milbradt

Partner

Find a Lawyer

  • en
  • de
  • Language options
Partner
Partner
Dr. Claudia Milbradt
Dr. Claudia Milbradt

Claudia Milbradt specialises in IP and Tech matters and is a member of Clifford Chance's global Tech group.

She is very experienced in patent and other IP litigation (preliminary injunction proceedings, action on the merits, nullity actions, invalidity proceedings) and strategic advice for crossborder IP litigations.

Claudia has significant experience in technology transfer, patent license agreements as well as research and development projects.

Claudia also supervises IP teams in the acquisition of technology companies and advises clients in complex technology driven transactions.

Claudia Milbradt ist spezialisiert auf patent- und markenrechtliche Streitigkeiten (einstweilige Verfügungsverfahren, Hauptsacheklagen, Nichtigkeitsvefahren, Löschungsverfahren) und auf die strategische Beratung für grenzüberschreitende IP Streitigkeiten.

Claudia Milbradt verfügt über große Erfahrung beim Technologietransfer, bei Patentlizenzverträgen sowie Forschungsvorhaben.

Sie betreut IP-Teams im Zusammenhang mit dem Erwerb und Verkauf von Technologiefirmen und berät Mandanten bei komplexen technologiebezogenen Transaktionen.

R&D

  • A German seed producer in high-profile development and license agreements
  • A major German biotech company in negotiations of several R&D and patent licence agreements
  • An international telecommunication company on questions related to a patent pool
  • An international pharmaceutical company in compound development agreements
  • Negotiations of a major EU raised R&D agreement for an international medical devices company (wound care)
  • Singulus Technologies AG in several different license and R&D projects

Patent infringement

  • Representing the leading producer of i.a. herbicides in a claim for damages against a patent infringer before the District Court of Düsseldorf
  • Linde Gas in interim injunction proceedings before the District Court and the Higher District Court of Düsseldorf and Hamburg and parallel nullity proceedings at EPA
  • Successful enforcement of a patent license agreement before the District Court of Kassel and Higher Regional Court of Frankfurt for a leading US pharmaceutical company on a multi-digit claim for damages
  • Know how infringement suit for a pharmaceutical company before the District Court of Frankfurt
  • Representing a manufacturer of in-vitro-diagnostic in a patent infringement proceeding before the District Court of Düsseldorf
  • Patent infringement proceeding for a major US manufacturer of medical devices (wound care) before the District Court of Hamburg
  • Advising a number of pharmaceutical companies regarding parallel import and “Special Mechanism”
  • Representing B. Braun Medical in 3 parallel patent infringement cases against a competitor before the District Court of Saarbrücken
  • Patent infringement suit for a German manufacturer of medical devices (filter systems) before the District Court and Higher District Court of Düsseldorf
  • Advising a South Korean car manufacturer in relation to the infringement of patents for retarder brake control units at the Disctrict Court in Düsseldorf
  • Advising a Chinese based global manufacturer of mobile phones in relation to the infringements of ETSI essentials 3G patents
  • Advising an international manufacturer of yarning machineries in a patent infringement case before the District Court and the Higher District Court of Düsseldorf
  • Patent infringement in a product piracy case/transit case for Strix (a manufacturer of electric control mechanisms) before the District Court and Higher District Court of Hamburg and the German Federal Supreme Court
  • Advising a French chip manufacturer on strategic patent enforcement / litigation questions including SEP and FRAND

Trademark litigation

  • Cross-border trademark litigation for a US pharmaceutical company enforcing one of the world’s leading trademark in the Pharmaceutical industry
  • Smartbook in trademark infringement and cancellation proceedings including proceedings before the German Federal Supreme Court and the European Court of Justice
  • An association of cheese manufacturers from Cyprus in proceedings before the European Court of Justice concerning a European collective mark
  • Trademark infringement proceedings for an international manufacturer of cosmetics before the District Courts and the Higher Regional Courts of Düsseldorf and Hamburg
  • Representing an Italian producer and distributor of coffee in Germany in numerous trademark litigation cases

IP in M&A and Tech transactions

  • A Chinese consortium comprising Zhengzhou Coal Mining Machinery (Group) Co., Ltd (ZMJ) and China Renaissance Capital Investment (CRCI) on the acquisition of Robert Bosch GmbH's Starter Motors and Generators (SG) business
  • Mainincubator on seed funding for Fintech start-up Lana Labs
  • Triton on the acquisition of AVS Verkehrssicherung, the leading highway traffic safety services provider in Germany
  • A major German cosmetics and laundry manufacturer on the proposed acquisition of a producer of ecological detergents in the US and Europe
  • Fresenius Kabi, an affiliate of Fresenius KGaA & Co. SE, on the acquisition of Merck KGaA’s biosimilars business
  • Software AG on its acquisition of Cumulocity GmbH. Software AG offers the first digital business platform for continuous processes on the basis of open standards. The takeover of Cumulocity reinforces Software AG's position as an IoT technology leader
  • Schaeffler AG on IP aspects of the purchase agreement for electric engine manufacturer Compact Dynamics. The supplier for the automotive and industry sectors takes on 51% of the shares in the manufacturer of high performance engines from SEMIKRON International GmbH of Compact Dynamics
  • Adiuva Capital on the sale of GBA Gesellschaft für Bioanalytik mbH to Quadriga. GBA Group is one of the leading providers of laboratory services in Germany, specialising in the analysis of food, environmental samples, consumer goods and pharmaceuticals. Adiuva Capital is an independent investment firm specialising in investments in mid-sized enterprises
  • M.L.S. Electronics on its acquisition of OSRAM's business unit lamp
  • Acino International and Acino Pharma AG on the sale of Acino's transdermal patch and implant businesses
  • The Japanese Denka-Group on its acquisition of Icon Genetics GmbH. Denka is a globally acting group specialising on raw materials, electronics and the growth sector pharmaceuticals. Icon Genetics is a research and development company specialising on the development of vaccines
  • SGL Carbon on its joint venture with BMW Group
  • A major German manufacturer of adhesives on its joint venture with an adhesive company in China
  • Amgen on its acquisition of Micromet, Inc.
  • Acquisition of Carl Zeiss Optronics GmbH for Cassidian, a division of EADS

R&D

  • eines Deutschen Saatgutherstellers zu hochkomplexen Entwicklungs- und Lizenzverträgen
  • eines Großen deutschen Biotech-Unternehmens in den Verhandlungen diverser Forschungs- und Entwicklungs- und Lizenzverträge
  • eines Internationalen Telekommunikationsunternehmens bezüglich der Erstellung eines Patentpool-Vertrages
  • eines internationalen Pharmaunternehmens mit Entwicklungsvereinbarungen für Wirkstoffe
  • Verhandlungen über eine wichtige EU-weite R&D Vereinbarung für einen internationalen Medizinprodukthersteller (Wundversorgung)
  • der Singulus Technologies AG in mehreren verschiedenen Lizenz- und R&D-Projekten

Patentverletzungen

  • Vertretung des führenden Herstellers von u.a. Herbiziden bei einer Schadenersatzklage gegen einen Patentverletzer vor dem Landgericht Düsseldorf
  • von Linde Gas in einem einstweiligen Verfügungsverfahren vor dem Landgericht und dem Oberlandesgericht Düsseldorf und Hamburg sowie parallele Nichtigkeitsverfahren bei der EPA
  • Erfolgreiche Durchsetzung eines Patentlizenzvertrages vor dem Landgericht Kassel und dem Oberlandesgericht Frankfurt für ein führendes US-amerikanisches Pharmaunternehmen über eine mehrstellige Schadensersatzklage
  • Know-how Verletzungsklage für ein Pharmaunternehmen vor dem Landgericht Frankfurt am Main
  • Vertretung eines Herstellers von In-vitro-Diagnostika in einem Patentverletzungsverfahren vor dem Landgericht Düsseldorf
  • Patentverletzungsverfahren gegen einen großen US-Hersteller von Medizinprodukten (Wundversorgung) vor dem Landgericht Hamburg
  • Beratung einer Reihe von Pharmaunternehmen bei Parallelimporten und "Special Mechanism"
  • Vertretung von B. Braun Medical in drei parallelen Patentverletzungsverfahren gegen einen Wettbewerber vor dem Landgericht Saarbrücken
  • Patentverletzungsklage eines deutschen Herstellers von Medizinprodukten (Filtersystemen) vor dem Landgericht und Oberlandesgericht Düsseldorf
  • Beratung eines südkoreanischen Automobilherstellers bei der Verletzung von Patenten für Retarder-Bremssteuerungen vor dem Landgericht Düsseldorf
  • Beratung eines in China ansässigen, weltweit tätigen Herstellers von Mobiltelefonen bei Verstößen gegen die ETSI Essentials 3G-Patente
  • Beratung eines internationalen Herstellers von Strickmaschinen in einem Patentverletzungsverfahren vor dem Landgericht und dem Oberlandesgericht Düsseldorf
  • Patentverletzung in einem Produktpirateriefall / Transitverfahren für Strix (Hersteller von elektrischen Kontrollmechanismen) vor dem Landgericht und Oberlandesgericht Hamburg und dem Bundesgerichtshof
  • Beratung eines französischen Chipherstellers in strategischen Fragen der Patentdurchsetzung / Prozessführung einschließlich SEP und FRAND

 Markenverletzungen

  • Grenzüberschreitende Streitsache im Markenrecht für ein US-Pharmaunternehmen zur Durchsetzung einer der weltweit führenden Marke in der Pharmaindustrie
  • Vertretung von Smartbook in Markenverletzungs- und Aufhebungsverfahren, darunter auch Verfahren vor dem Bundesgerichtshof und dem Europäischen Gerichtshof
  • eines zypriotischen Käseherstellerverbands in Verfahren vor dem Europäischen Gerichtshof in Bezug auf eine europäischen Kollektivmarke
  • Markenverletzungsverfahren eines internationalen Kosmetikherstellers vor den Landgerichten und den Oberlandesgerichten Düsseldorf und Hambur
  • Vertretung eines italienischen Produzenten und Vertreibers von Kaffee in Deutschland in zahlreichen Markenstreitigkeiten

IP bei M&A- und Tech-Transaktionen

  • Chinesisches Konsortium (bestehend aus Zhengzhou Coal Mining Machinery (Group) Co., Ltd. (ZMJ) und China Renaissance Capital Investment (CRCI)) beim Erwerb des Geschäftsbereich "Starter und Generatoren" von Robert Bosch GmbH
  • Hauptinkubator für die Seedfinanzierung des Fintech-Start-ups Lana Labs
  • Triton beim Erwerb der AVS Verkehrssicherung GmbH, dem führenden Anbieter von Verkehrssicherheitdienstleistungen in Deutschland
  • Ein großer deutscher Kosmetik- und Wäschereikonzern bei der geplanten Übernahme eines Herstellers von ökologischen Waschmitteln in den USA und Europa
  • Fresenius Kabi, eine Tochtergesellschaft der Fresenius KGaA & Co. SE, beim Erwerb des Biosimilars-Geschäfts der Merck KGaA
  • Software AG beim Erwerb der Cumulocity GmbH. Die Software AG bietet die erste digitale Business-Plattform für durchgängige Prozesse auf Basis offener Standards. Die Übernahme von Cumulocity stärkt die Position der Software AG als IoT-Technologieführer
  • Schaeffler AG zu IP-Aspekten des Kaufvertrages für den Elektromotorenhersteller Compact Dynamics. Der Zulieferer für die Automobil- und Industriebranche übernimmt 51% der Anteile am Hersteller von Hochleistungsmotoren von SEMIKRON International GmbH of Compact Dynamics
  • Adiuva Capital beim Verkauf der GBA Gesellschaft für Bioanalytik mbH an Quadriga. Die GBA Group ist einer der führenden Labordienstleister in Deutschland und spezialisiert auf die Analyse von Lebensmitteln, Umweltproben, Konsumgütern und Pharmazeutika. Adiuva Capital ist eine unabhängige Investmentgesellschaft, die sich auf Investitionen in mittelständische Unternehmen spezialisiert hat
  • M.L.S. Electronics bei der Übernahme des Geschäftsbereichs Lampen von OSRAM
  • Acino International und Acino Pharma AG beim Verkauf des transdermalen Pflaster- und Implantatgeschäfts von Acino
  • Die japanische Denka-Gruppe beim Erwerb der Icon Genetics GmbH. Denka ist ein global agierender Konzern, der sich auf Rohstoffe, Elektronik und den Wachstumssektor Pharma spezialisiert hat. Icon Genetics ist ein Forschungs- und Entwicklungsunternehmen, das sich auf die Entwicklung von Impfstoffen spezialisiert hat
  • SGL Carbon bei seinem Joint Venture mit der BMW Group
  • Ein großer deutscher Klebstoffhersteller bei seinem Joint Venture mit einem Klebstoffunternehmen in China
  • Amgen beim Erwerb von Micromet, Inc.
  • Übernahme der Carl Zeiss Optronics GmbH für Cassidian, eines Unternehmensbereichs der EADS
View more client work by this author

Contact details

Kontaktdaten

About the Tech Group

Integrated and dynamic, our Tech Group is a single global team delivering strategic tech law advice to help clients stay ahead of the curve and outstrip the pace of change.

Career and qualifications

  • University of Frankfurt and Hamburg 1995
  • Europa Kolleg Hamburg (EU Law) 1996
  • University of Hamburg (Dr. jur.) 1998
  • Admitted as a Rechtsanwalt in Germany 1999
  • Joined Clifford Chance 1999
  • Partner since 2005
  • Head of IP Germany since 2015

Qualifikation

  • Universität Frankfurt und Hamburg 1995
  • Europa Kolleg Hamburg: EU Law 1996
  • Universität Hamburg: Promotion 1998
  • Zulassung als Rechtsanwalt in Deutschland 1999
  • Bei Clifford Chance seit 1999
  • Partner seit 2005
  • Head of IP Germany seit 2015
  • Spricht Deutsch, Englisch und Französisch

Professional bodies

  • Member of the German Society for Intellectual Property (GRUR)

Mitgliedschaften

  • Mitglied der deutschen Vereinigung für gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht (GRUR)

Awards and citations

  • "She is very experienced, realistic, prepares excellently for court appointments and fights for her client while remaining objective and proper."
    Client recommendation
    Band 5 in Chambers Europe 2017: Germany - Intellectual Property: Patent Litigation
  • "Claudia Milbradt is a highly recommended lawyer in this field "
    JUVE Handbook 2016/17: Germany - Patent Law
  • "Claudia Milbradt has invested much energy for the reconstruction of the patent law practice in the last couple of years, in particular Dr. Thorsten Vormann and Dr. Claudia Milbradt (brilliant lawyer with excellent technical understanding, client) devote most of their work questions on patent law."
    Juve 2011/2012
  • "Clifford Chance has invested much energy for the reconstruction of the patent law practice in the last couple of years, in particular Dr. Thorsten Vormann and Dr. Claudia Milbradt (brilliant lawyer with excellent technical understanding, client) devote most of their work questions on patent law."
    Juve 2011/2012
  • Voted Claudia Milbradt as one of the top 15 lawyers for patent law in the life science field in Germany
    Practical Law Company (PLC) 2011
  • Voted Claudia Milbradt as one of the top 15 lawyers for patent law in the life science field in Germany
    Practical Law Company (PLC) 2011
  • Claudia Milbradt is one of the top 250 lawyer for licensing law worldwide.
    "At Clifford Chance, Claudia Milbradt wins praise for her work on patent licence and technology transfer arrangements, alongside research and development projects in the pharmaceutical and medical devices industries."
    Intellectual Asset Management (IAM) Life Sciences Magazin 2010
  • Claudia Milbradt is one of the top 250 lawyer for licensing law worldwide.
    "At Clifford Chance, Claudia Milbradt wins praise for her work on patent licence and technology transfer arrangements, alongside research and development projects in the pharmaceutical and medical devices industries."
    Intellectual Asset Management (IAM) Life Sciences Magazin 2010

    Auszeichnungen

    • "Sie ist sehr erfahren, realistisch, bereitet sich ausgezeichnet auf Gerichtstermine vor und kämpft für ihre Mandanten, dabei bleibt sie objektiv und korrekt."
      Mandantenempfehlung – Volume 5 in Chambers Europe 2017: Germany – Intellectual Property: Patent Litigation
    • "Claudia Milbradt ist eine sehr empfohlene Rechtsanwältin in diesem Bereich "
      JUVE Handbuch 2016/17: Deutschland - Patentrecht
    • Wahl von Claudia Milbradt unter die TOP 15 Patentrechtler im Bereich Life Science in Deutschland
      Practical Law Company (PLC) 2011
    • "Viel Energie hat Clifford Chance in den vergangenen Jahren in den Wiederaufbau ihrer Patentrechtspraxis gesteckt, und insbesondere Dr. Thorsten Vormann und Dr. Claudia Milbradt ("brillante Juristin mit hervorragendem technischem Verständnis", Mandant) widmen den Großteil ihrer Arbeit Patentfragen."
      Juve 2011/2012
    • "Viel Energie hat Clifford Chance in den vergangenen Jahren in den Wiederaufbau ihrer Patentrechtspraxis gesteckt, und insbesondere Dr. Thorsten Vormann und Dr. Claudia Milbradt ("brillante Juristin mit hervorragendem technischem Verständnis", Mandant) widmen den Großteil ihrer Arbeit Patentfragen."
      Juve 2011/2012
    • Wahl von Claudia Milbradt unter die TOP 15 Patentrechtler im Bereich Life Science in Deutschland
      Practical Law Company (PLC) 2011
    • Claudia Milbradt gehört zu den TOP 250 Lizenzrechtlern weltweit. "Claudia Milbradt gewann große Anerkennung bei Clifford Chance für ihre Tätigkeit hinsichtlich Patentlizenzverträgen und Technologietransfer, sowie für die Beratung bei Forschungs- und Entwicklungsverträgen in der Pharma- und Medizinprodukte Industrie."
      Intellectual Asset Management (IAM) Life Sciences Magazin 2010
    • Claudia Milbradt gehört zu den TOP 250 Lizenzrechtlern weltweit. "Claudia Milbradt gewann große Anerkennung bei Clifford Chance für ihre Tätigkeit hinsichtlich Patentlizenzverträgen und Technologietransfer, sowie für die Beratung bei Forschungs- und Entwicklungsverträgen in der Pharma- und Medizinprodukte Industrie."
      Intellectual Asset Management (IAM) Life Sciences Magazin 2010