Skip to main content

Clifford Chance

Clifford Chance
Dr. Oliver Kronat

Dr. Oliver Kronat

Partner

  • en
  • de
  • Language options
Partner
Partner
Dr. Oliver Kronat
Dr. Oliver Kronat

Oliver Kronat advises on German and international structured finance transactions, portfolio trades and alternative investments. His experience includes the securitisation of trade, consumer, leasing and loan receivables and the structuring of ABCP Conduit Programmes.

He also advises on the restructuring of securitisation and other structured finance transactions as well as on securitisations by insolvent companies. He advises insurance companies and funds in tailor-made alternative investments, i.e. in loans, debt and infrastructure funds.

Oliver is a member of the TSI Securitisation Forum (Verbriefungsforum) and was involved in the commenting by TSI on significant draft bills. He is also admitted as tax advisor.

Oliver Kronat ist auf die Beratung zu deutschen und internationalen strukturierten Finanzierungen spezialisiert. Seine Erfahrung umfasst u.a. die Verbriefung von Handels-, Versandhandels-, Leasing- und Darlehensforderungen und die Strukturierung von ABCP Conduit Programmen.

Er berät außerdem bei der Restrukturierung von Verbriefungs- und anderen Finanzierungstransaktionen und bei Verbriefungen durch insolvente Unternehmen. Zudem berät er Versicherungs- und Fondsgesellschaften bei maßgeschneiderten alternativen Investments, d. h. bei Anleihen und anderen Assets.

Oliver Kronat ist Mitglied des deutschen Verbriefungsforums und hat für die TSI an der Kommentierung zahlreicher Gesetzesvorhaben (u.a. des Risikobegrenzungs- und des Schuldverschreibungsgesetzes) sowie bei der Einführung von CRD II und III im deutschen Recht mitgewirkt. Zudem ist Oliver Kronat als Steuerberater zugelassen.

Fintech Topic Guide

Visit the Fintech Topic Guide to find information on relevant regulatory initiatives and legislative developments, as well as all our fintech-focused briefings and seminars.

His experience includes advising:

  • a German bank on a bilateral synthetic securitsation transaction of a €1.9 billion loan portfolio with the EIF
  • BAWAG and Start Bausparkasse on a bilateral synthetic securitisation in respect of a portfolio of mortgage loans
  • a German leading commercial bank on the structuring and implementation of a receivables securitisation platform, mainly for trade receivables
  • re:cap on the structuring and implementation of a receivables financing platform
  • a multinational insurance company on investment in consumer loans platform of Auxmoney
  • ING on RMBS Securitisation
  • a major European bank in a receivables financing transaction relating to trade receivables governed by multiple laws
  • a German bank on senior Schuldschein loan secured by property located to refinance the acquisition of a hotel located in Germany
  • a German bank on a pan-European securitisation transaction
  • BNY on Account Bank Agreement
  • Multitude on a multi-seller receivables purchase platform
  • a major Japanese bank in relation to a securitisation of consumer receivables originated in relation to the sale of handheld devices
  • Raiffeisen Bank International on €538 million securitisation of receivables from car leasing contracts
  • an asset manager in relation to the restructuring of an alternative investment transaction relating to consumer loan receivables
  • a major German bank in the securitisation of trade receivables
  • a major German bank on a programme update for their ABCP conduit programme
  • a major Swedish bank in relation to the securitisation of trade receivables originated by a German group in the healthcare sector

Zuletzt hat er beraten:

  • eine deutsche Bank im Rahmen einer synthetischen Verbriefung eines Kreditportfolios in Höhe von €1,9 Milliarden mit dem EIF
  • BAWAG und Start Bausparkasse als Originatoren bei der synthetischen Verbriefung eines Immobilienportfolios
  • eine führende deutsche Geschäftsbank bei der Strukturierung und Implementierung einer Forderungsverbriefungsplattform, hauptsächlich für Handelsforderungen
  • re:cap bei der Strukturierung und Implementierung einer Forderungsfinanzierungsplattform
  • eine multinationale Versicherungsgesellschaft bei der Investition in die Verbraucherkredit-Plattform von Auxmoney
  • ING bei der Verbriefung von RMBS
  • eine große europäische Bank bei einer Forderungsfinanzierungstransaktion im Zusammenhang mit Forderungen aus Lieferungen und Leistungen
  • eine deutsche Bank bei einem vorrangigen, durch eine Immobilie besicherten Schuldscheindarlehen zur Refinanzierung des Erwerbs eines Hotels in Deutschland
  • Deutsche Bank bei einer paneuropäischen Verbriefungstransaktion
  • BNY bei einem Kontobankvertrag
  • Multitude zu einer Multi-Seller-Forderungsankaufsplattform
  • eine große japanische Bank bei einer Verbriefung von Verbraucherforderungen, im Zusammenhang mit dem Verkauf von Handheld-Geräten
  • Raiffeisen Bank International bei €538 Millionen-Verbriefung von Forderungen aus Kfz-Leasingverträgen
  • einen Asset Manager zur Restrukturierung einer alternativen Investmenttransaktion in Bezug auf Konsumentenkreditforderungen
  • eine deutsche Großbank bei der Verbriefung von Forderungen aus Lieferungen und Leistungen
  • eine große deutsche Bank bei einer Programmaktualisierung für ihr ABCP-Verbriefungsprogramm
  • eine große schwedische Bank bei der Verbriefung von Forderungen aus Lieferungen und Leistungen von einem deutschen Konzern aus dem Gesundheitssektor

News and client work

View all news and client work featuring Oliver Kronat

Contact details

Kontaktdaten

Career and qualifications

  • University of Passau, Lausanne, Munich and Osnabrück (Dr. jur.)
  • Admitted as a Rechtsanwalt in Germany 2000
  • Joined Clifford Chance 2000
  • Admitted as a Tax Advisor in Germany 2004
  • Partner since 2007

Qualifikation

  • Universitäten in Passau, Lausanne, München, Osnabrück (Dr. jur.)
  • Zulassung als Rechtsanwalt in Deutschland 2000
  • Bei Clifford Chance seit 2000
  • Zulassung als Steuerberater in Deutschland 2004
  • Partner seit 2007

Professional bodies

  • Advisor to the True Sale International GmbH (TSI Verbriefungsforum)

Mitgliedschaften

  • Berater des TSI Verbriefungsforums

Awards and citations

  • Leading Lawyer, "very strong and extensive competence", client; "one of the leading consultants", competitor
    JUVE 2022/23 – Banking & Finance - Structured Finance
  • Band 1 - "A top expert who is very pleasant to deal with and focuses on the interests of his clients; personally very good to deal with, pragmatic and really harmonises well with other parties."
    Chambers Europe 2022: Capital Markets: Structured Finance
  • Hall of Fame
    Legal 500 Germany 2022: Capital Markets: Structured Finance and Securitisation
  • "Extremely comprehensive technical expertise and ‘mental flexibility’ to engage in new business models. Very high availability"
    Legal 500 Germany 2022: Banking and Finance: Fintech
  • Highly Regarded
    IFLR1000 2022 - Capital Markets

 

    Auszeichnungen

    • Führender Berater, „sehr starke u. weitgehende Kompetenz“, Mandant; „zählt zu den führenden Beratern“, Wettbewerber
      JUVE 2022/23 – Bank- und Finanzrecht - Strukturierte Finanzierung
    • Band 1 - "Top-Experte, der sehr angenehm im Umgang ist und sich auf die Interessen seiner Mandanten konzentriert; persönlich sehr umgänglich, pragmatisch und versteht sich wirklich gut mit anderen Parteien."
      Chambers Europe 2022: Capital Markets: Structured Finance
    • Hall of Fame
      Legal 500 Deutschland 2022 - Kapitalmarkt: Strukturierte Finanzierung & Verbriefungen
    • "Äußerst umfassendes technisches Know-how und geistige Flexibilität, um sich auf neue Geschäftsmodelle einzulassen. Stets erreichbar."
      Legal 500 Deutschland 2022 - Bank- und Finanzrecht: Fintech
    • Highly Regarded
      IFLR1000 2022 - Capital Markets