Skip to main content

Clifford Chance

Clifford Chance

Briefings

Newsletter Real Estate, Deutsch, Spotlight Februar 2011 'Amtshaftungsansprüche bei verweigertem gemeindlichem Einvernehmen'

1 March 2011

Die Februar Ausgabe unseres Spotlight-Newsletters beschäftigt sich mit einem Urteil des Bundesgerichtshofs zu der Frage, ob bei rechtswidrig versagtem gemeindlichem Einvernehmen die Baugenehmigungsbehörde oder die beteiligte Gemeinde haftet. Im Ergebnis wird nun die grundsätzliche Verantwortlichkeit der Baugenehmigungsbehörde im Fall eines (zu Unrecht) verweigerten gemeindlichen Einvernehmens bejaht, wodurch sich die Rechtsposition von Bauherrn verbessert.

The February issue of our Spotlight newsletter focuses on a judgment by the German Federal Court of Justice regarding the question who is liable for an unlawfully refused municipal agreement – the planning permission authorities or the municipality involved? In sum, the principal responsibility of the planning permission authorities is affirmed in case of an (unlawfully) refused municipal agreement, which improves the legal position of the builder.

Download PDF