Skip to main content

Clifford Chance

Clifford Chance
News and awards

News and awards

Clifford Chance advises consortium of banks on Würth benchmark bond

31 May 2011

Clifford Chance advises consortium of banks on Würth benchmark bond

The international law firm Clifford Chance advised a banking consortium comprising Deutsche Bank, HSBC and UniCredit (joint lead managers), along with DZ Bank, Internationales Bankhaus Bodensee and Landesbank Baden-Württemberg, on a EUR 500 million bond issue by Würth Finance International B.V. The issue was guaranteed by Adolf Würth GmbH & Co. KG.

The bond has a term of 7 years and an interest rate of 3.75 per cent p.a.

The Würth Group is a leading global supplier of fixing and assembly products. It comprises more than 400 companies in over 80 countries and employs around 64,000 people. The Würth Group's turnover in fiscal 2010 was EUR 8.6 billion.

The Clifford Chance team consisted of partner Sebastian Maerker and associate Felix Biedermann (both Banking & Capital Markets, Frankfurt).

Clifford Chance berät Bankenkonsortium bei Würth Benchmark-Anleihe

Die internationale Anwaltssozietät Clifford Chance hat ein Bankenkonsortium aus Deutsche Bank, HSBC Bank und UniCredit Bank (Joint Lead Manager) sowie DZ Bank, Internationales Bankhaus Bodensee und Landesbank Baden-Württemberg im Zusammenhang mit der Emission einer Anleihe mit einem Gesamtvolumen von 500 Millionen Euro durch Würth Finance International B.V. unter Garantie der Adolf Würth GmbH & Co. KG beraten.

Die Anleihe hat eine Laufzeit von 7 Jahren und wird mit 3,75% jährlich verzinst.

Die global tätige Würth-Gruppe ist führender Spezialist im Handel mit Montage- und Befestigungsmaterial. Zur Würth-Gruppe gehören mehr als 400 Gesellschaften in über 80 Ländern und rund 64.000 Mitarbeiter. Im Geschäftsjahr 2010 erzielte die Würth-Gruppe einen Umsatz von 8,6 Milliarden Euro.

Das Beratungsteam von Clifford Chance bestand aus Partner Sebastian Maerker und Associate Felix Biedermann (beide Banking & Capital Markets, Frankfurt).